Mümliswil-Ramiswil: 31. Nordwestschweizerisches Jodlerfest am Start

Am Wochenende vom 5. - 7. Juli werden sich gegen 25'000 Menschen nach Mümliswil-Ramiswil im schönen Guldental aufmachen, zum 31. Jodlerfest des Nordwestschweizerischen Jodlerverbandes. Dieses Fest steht unter dem Motto „Chilbi im Dorf“, an dem die Geselligkeit, nebst den Wettvorträgen der Aktiven, nicht zu kurz kommen wird. Urchige Töne der Alphorn- und Büchelbläser, fröhliche Juchzer der Jodlerinnen und Jodler, sowie spektakuläre Schwünge der Fahnenschwinger, werden das Bild von Mümliswil-Ramiswil während den drei Festtagen prägen.

  • 22.06.2019, 08:13
  • 1 Kommentare
  • 5.491 Aufrufe

Mümliswil: Wohnungsbrand in Mehrfamilienhaus

In einem Mehrfamilienhaus kam es am Sonntagnachmittag zu einem Brandausbruch in einer Wohnung. Personen wurden keine verletzt. Die Ursache ist noch nicht geklärt.

  • 09.10.2018, 08:49
  • 0 Kommentare
  • 2.724 Aufrufe

Mümliswil-Ramiswil: Zwei Personen auf Motorrad bei Kollision mit Reh verletzt

Gestern Sonntagmittag kollidierte bei Mümliswil ein Motorrad mit einem Reh. Die beiden Personen auf dem Motorrad wurden dabei erheblich verletzt.

  • 18.06.2018, 11:40
  • 0 Kommentare
  • 1.960 Aufrufe

Ramiswil: Fussgänger verletzt Lenker und beschädigt sein Auto

In Ramiswil kam es am Montagnachmittag zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen einem Automobilisten und einem Fussgänger. Dabei wurde der Autolenker verletzt und sein Fahrzeug beschädigt. Der Fussgänger entfernte sich nach dem Streit vom Ereignisort. Zur Klärung der Umstände sucht die Polizei Zeugen.

  • 28.02.2018, 10:42
  • 0 Kommentare
  • 2.984 Aufrufe

Mümliswil: Parkiertes Auto stark beschädigt und davongefahren

Am Samstagnachmittag, 4. November 2017, beschädigte ein unbekannter Fahrzeuglenker in Mümliswil ein parkiertes Auto. Nach dem Vorfall verliess er den Unfallort ohne sich um die Schadenregulierung zu kümmern. Die Polizei sucht Zeugen.

  • 05.11.2017, 13:38
  • 0 Kommentare
  • 1.917 Aufrufe

Mümliswil-Ramiswil: Sieben seltene Schafe gestohlen

Am vergangenen Wochenende wurden bei einem Hof im Guldenthal zwischen Ramiswil und Schelten sieben Schafe der seltenen Rasse «Saaser Mutten» gestoheln. Die Polizei bittet um Hinweise.

  • 13.09.2017, 17:36
  • 0 Kommentare
  • 2.205 Aufrufe