Solothurn-Ost: Sachschaden auf Autobahn A5 verursacht und abgehauen

Ein unbekannter Autolenker verursachte am Montagnachmittag bei der Autobahnausfahrt Solothurn-Ost einen Selbstunfall mit grösserem Sachschaden. Der Mann setzte danach seine Fahrt fort, ohne sich um die Schadenregulierung zu kümmern. Die Polizei sucht Zeugen.

  • Gestern, 10:25
  • 0 Kommentare
  • 226 Aufrufe

Gewerbe Olten: Darko Bosnjak ersetzt Daniela Gaiotto

Wechsel im Co-Präsidium von Gewerbe Olten: Darko Bosnjak ist an der Generalversammlung einstimmig zum Nachfolger von Daniela Gaiotto gewählt worden. Zusammen mit dem bisherigen Co-Präsidenten Andreas Jäggi wird der 29-jährige Gastronom künftig die Geschicke des Gewerbeverbandes leiten.

  • Gestern, 09:42
  • 0 Kommentare
  • 199 Aufrufe

Wieviel investieren die Solothurner Gemeinden in die Kinderbetreuung?

Seit letztem Sommer unterstützt der Bund Kantone und Gemeinden bei der familien- und schulergänzenden Kinderbetreuung zusätzlich, wenn auch diese ihre Subventionen erhöhen und die Kosten der Eltern senken. Aber wie steht es um die Subventionsabsichten der Solothurner Gemeinden? Der Kanton fragt nach.

  • 20.05.2019, 13:26
  • 0 Kommentare
  • 358 Aufrufe

Kanton Solothurn: Veloprüfungen haben begonnen

Von Mitte Mai bis Anfang Juli finden im Kanton Solothurn die Veloprüfungen statt. Die Kantonspolizei Solothurn und die Lehrerschaft haben über 2300 Viertklässler darauf vorbereitet und bitten alle Verkehrsteilnehmenden, entsprechend Rücksicht zu nehmen.

  • 20.05.2019, 13:11
  • 0 Kommentare
  • 339 Aufrufe

Nach Steuer-Flop im Kanton Solothurn: SVP verlangt mehr Führungsverantwortung der Regierung

Die SVP Kanton Solothurn nimmt das knappe Abstimmungsresultat zur kantonalen Umsetzung der Steuerreform und der AHV-Finanzierung zur Kenntnis. Die Skepsis gegen die Steuervorlage war bis weit ins bürgerliche Lager spürbar. Damit die Solothurner Regierung auch mal eine Vorlage vor dem Volk durchbringt, sollte sie dringend mehr politische Führungsverantwortung übernehmen.

  • 20.05.2019, 09:27
  • 0 Kommentare
  • 338 Aufrufe

Nach Nein zur kantonalen Steuervorlage: Handelskammer fordert rasch mehrheitsfähige neue Lösung

Die Solothurner Handelskammer freut sich über die Annahme der nationalen AHV-Steuervorlage und bedauert gleichzeitig das knappe Nein zur kantonalen Umsetzung. Nun braucht es rasch eine mehrheitsfähige Lösung, welche am 1. Januar 2020 in Kraft tritt und sicherstellt, dass der Kanton Solothurn als Wirtschaftsstandort und Werkplatz wettbewerbsfähig bleibt.

  • 20.05.2019, 09:01
  • 0 Kommentare
  • 329 Aufrufe

Wenn ein Slogan zum Rohrkrepierer wird

Das bürgerliche Komitee der Befürworter der kantonalen Steuervorlage ist mit dem Slogan "Solothurn macht's vor!" in den Abstimmungskampf gestiegen. Das Problem: Niemand hat wohl bei diesem Slogan daran gedacht, wie dessen Wirkung ist, wenn der Schuss nach hinten losgeht, also wenn das Volk Nein stimmt - was heute passiert ist.

  • 19.05.2019, 18:54
  • 0 Kommentare
  • 427 Aufrufe

Was genau macht Solothurn jetzt vor?

Heute Sonntag stimmte der Solothurner Souverän über die AHV-Steuervorlage als auch über deren kantonale Umsetzung ab. Während die nationale Vorlage im Kanton Solothurn mit 58,6 Prozent Ja-Stimmen angenommen wurde, wurde die Solothurner Lösung mit 51,4 Prozent Nein-Anteil abgelehnt. Das Komitee «Solothurn machts vor!» ist enttäuscht über den Abstimmungsausgang zur kantonalen Vorlage. Um die Arbeitsplätze und das Steuersubstrat der Statusgesellschaften und deren Zulieferer sichern zu können, braucht es nun rasch eine neue, mehrheitsfähige Lösung.

  • 19.05.2019, 18:51
  • 0 Kommentare
  • 381 Aufrufe

Nein zur kantonalen Steuervorlage: Grosser Erfolg für die SP Kanton Solothurn

Der Entscheid der Solothurner Stimmbevölkerung mit 51% Ablehnung zur kantonalen Umsetzung der Steuervorlage, freut die Sozialdemokratische Partei sehr und sie ist dankbar für dieses verantwortungsbewusste Verdikt. Über 2000 Stimmen haben letztendlich den Unterschied ausgemacht. Gleichzeitig nimmt sie die deutliche Annahme der eidgenössischen STAF-Vorlage, auch im Kanton Solothurn, mit Freude zur Kenntnis. Dies zeige, dass die Stimmbevölkerung sehr wohl auch bei komplizierten Vorlagen zu unterscheiden vermag, ist die SP überzeugt. 

  • 19.05.2019, 18:38
  • 0 Kommentare
  • 298 Aufrufe

Öffentliche Veranstaltung in Grenchen: Demenz und KESB

Am 22. Mai 2019, um 19 Uhr, lädt Alzheimer Solothurn (ALZ Solothurn) zur öffentlichen Infoveranstaltung und Podiumsdiskussion ins Parktheater Grenchen ein.

  • 17.05.2019, 16:40
  • 0 Kommentare
  • 662 Aufrufe

Kunstmuseum Olten verschiebt Sommerausstellungen wegen fehlendem Budget

Das Kunstmuseum Olten muss seine Sommerausstellungen, die am 1. Juni hätten eröffnet werden sollen, wegen dem Fehlen eines städtischen Budgets bzw. einer Beschwerde verschieben. Betroffen sind das Ausstellungsprojekt «Rendezvous», eine Kooperation mit der in Olten domizilierten Stiftung für Kunst des 19. Jahrhunderts, und der «Disteli-Dialog V» des Innerschweizer Künstlers, Kurators und Performers Hans Peter Litscher.

  • 17.05.2019, 16:34
  • 0 Kommentare
  • 575 Aufrufe

Illegale Glücks- und Wettspielorganisation aufgeflogen: Anklage gegen mutmasslichen Drahtzieher

Die Staatsanwaltschaft erhebt gegen den mutmasslichen Drahtzieher einer schweizweit operierenden, illegalen Glücks- und Wettspiel-Organisation Anklage wegen Widerhandlungen gegen das Spielbankengesetz und weiterer Delikte. Damit bringt sie ein komplexes und aufwändiges Verfahren zum Abschluss.

  • 17.05.2019, 16:05
  • 0 Kommentare
  • 518 Aufrufe

Balsthal: Postauto fuhr in Personenwagen - keine Verletzten

Gestern Donnerstagabend kollidierte auf der Falkensteinerstrasse in Balsthal ein Postauto mit einem Auto. Verletzt wurde niemand. Wegen widersprüchlichen Aussagen der Unfallbeteiligten sucht die Polizei Zeugen.

  • 17.05.2019, 15:47
  • 0 Kommentare
  • 798 Aufrufe

Solothurn: Unfall mit Veloanhänger - Kinder blieben unverletzt

Im «Schöngrün-Kreisel» in Solothurn kam es gestern Donnerstag, kurz nach dem Mittag, zu einer Kollision zwischen einem Auto und einem Velo mit Anhänger. Dabei wurde die Velolenkerin leicht verletzt. Zwei im Anhänger mitgeführte Kinder blieben unverletzt.

  • 17.05.2019, 11:30
  • 0 Kommentare
  • 560 Aufrufe

Grenchen: Extremsportler Remo Läng wird die mia 2019 eröffnen

Der Seeländer Remo Läng ist der erste Mensch der Welt, der mit dem Wingsuit ohne Sauerstoff bei 8'500 Meter über Meer aus einem Pilatus Porter gesprungen ist und die Alpen mit Geschwindigkeiten bis zu 500 Stundenkilometern überquert hat. Am Eröffnungstag der diesjährigen mia wird er nach der offiziellen Eröffnungsfeier die mia für das Publikum eröffnen.

  • 17.05.2019, 09:51
  • 0 Kommentare
  • 538 Aufrufe

Generalversammlung der Solothurner Handelskammer im Stadttheater Olten

Am 9. Mai 2019 konnte Präsident Hansjörg Stöckli im Stadttheater Olten über 220 Gäste aus Wirtschaft, Politik, Bildung und Verwaltung zur 145. Generalversammlung der Solothurner Han­delskammer begrüssen. Als Gastredner referierte Publizist Beat Kappeler zum Thema «Sozial, sozialer, am unsozialisten». Musikalisch umrahmt wurde der Anlass von Mya Audrey.

  • 10.05.2019, 09:38
  • 0 Kommentare
  • 1.450 Aufrufe

Abstimmung: Solothurner Gewerbe für doppeltes Ja

Am 19. Mai 2019 stimmen Solothurnerinnen und Solothurner über die AHV-Steuervorlage und deren Umsetzung im Kanton Solothurn ab. Das doppelte JA ist ganz im Sinne des Solothurner Gewerbes. Die Gremien des Kantonal-Solothurnischen Gewerbeverbandes haben ihre Parolen jeweils einstimmig gefasst. Das Engagement der kgv-Mitglieder im kantonalen Komitee „SO machts vor“ ist mit einem Komitee-Mitglieder-Anteil von über 40% erfreulich hoch.

  • 10.05.2019, 09:23
  • 0 Kommentare
  • 1.261 Aufrufe

Starrkirch-Wil: Mehrere hundert Kilo schwerer Stein mitgerissen und weitergefahren

Ein Lastwagen hat am Mittwochnachmittag in einer Quartierstrasse einen grossen Stein mitgerissen, der später auf der Aarauerstrasse liegenblieb. Die Polizei sucht Zeugen.

  • 10.05.2019, 09:10
  • 0 Kommentare
  • 1.313 Aufrufe

Protestaktion beim Fleischverarbeiter Bell kommt Teilnehmer teuer zu stehen

Im Zusammenhang mit der Protestaktion bei einem Fleischverarbeitungsbetrieb in Oensingen am 21. November 2018 sind die Strafuntersuchungen grösstenteils abgeschlossen. Es ergingen mehr als hundert Strafbefehle wegen Nötigung, Hausfriedensbruchs und Hinderung einer Amtshandlung.

  • 08.05.2019, 15:41
  • 0 Kommentare
  • 1.487 Aufrufe

A. Jäggi AG in Fulenbach: 111 + 1 Jahre müssen gefeiert werden

Die A. Jäggi AG öffnet ihre Tore. In Fulenbach wird gefräst, gebohrt und gedreht. Die A. Jäggi AG erbringt seit Jahrzenten Höchstleistungen im Bereich der Bearbeitung grosser komplexer Maschinenteile. Das Unternehmen ist ein über Jahrzehnte erfolgreiches KMU in Familienbesitz und bereits in vierter Generation geführt. Unternehmen mit einer solchen Geschichte gibt es nicht mehr viele im Kanton Solothurn.

  • 08.05.2019, 10:49
  • 0 Kommentare
  • 1.420 Aufrufe

Generalversammlung der SVP Olten: Die Stadtpartei gedeiht

Am 3. Mai 2019 nahm die 22. GV der SVP Stadt Olten unter der zügigen Leitung von Parteipräsident Philippe Ruf im Restaurant Rathskeller ihren Lauf. Die ordentlichen Traktanden gaben wenig Anlass zu Diskussionen. Ruf hielt in seinem Jahresbericht fest, das vergangene Vereinsjahr sei für die SVP Olten äusserst erfolgreich und intensiv gewesen. Die Stadtpartei hat mit ihren Unterstützern und Partnern die beiden wichtigen Referenden zum Parkierungsreglement und zum Budget 2019 gewonnen.

  • 08.05.2019, 09:36
  • 0 Kommentare
  • 1.392 Aufrufe

13. Aare Forum der Solodaris Stiftung in Olten

250 Personen, eine Rekordzahl, wollten sich das 13. Aare Forum der Solodaris Stiftung am 3. Mai im Oltner Stadttheater nicht entgehen lassen. Kommunikation und damit die Sprache in ihrer ganzen Vielfalt standen an diesem Tag mit vielen interessanten Referierenden im Fokus. Aber auch der Spass und selbst die Entschleunigung kamen nicht zu kurz.

  • 08.05.2019, 09:31
  • 0 Kommentare
  • 783 Aufrufe

Solothurn: Brand einer Wohnung am Birkenweg

Heute Dienstagmittag kam es in Solothurn in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses zu einem Brand. Eine Person wurde dabei leicht verletzt.

  • 07.05.2019, 15:47
  • 0 Kommentare
  • 903 Aufrufe

Grenchen: Erfreulicher Gewinn von 5.4 Millionen Franken im Jahr 2018

Die Jahresrechnung der Stadt Grenchen schliesst mit einem Ertragsüberschuss von 5.4 Mio. Franken ab. Dank höheren Einnahmen und Einsparungen bei den Ausgaben konnte das budgetierte Ergebnis um 7.9 Mio. Franken übertroffen werden. Im Vorjahr resultierte ein Verlust von 1.0 Mio. Franken.

  • 07.05.2019, 15:41
  • 0 Kommentare
  • 784 Aufrufe

Sommerliche Konzertreihe in der Oltner Altstadt

Zwei erfahrene Oltner Konzertveranstalter spannen zusammen: Die ehemalige „Gruppe Konzerte am Turm“ und Next Stop Olten bespielen von Mai bis September den Oberen Graben mit Freiluft-Konzerten verschiedener Stilrichtungen. Die acht Veranstaltungen stehen im Zeichen von irischem Folk, Rock und Pop, Gipsy Swing, Blues, Jazz und moderner Schweizer Volksmusik.

  • 07.05.2019, 09:01
  • 0 Kommentare
  • 772 Aufrufe

Kestenholz/Wolfwil: Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall auf «Schweissacker-Kreuzung»

Auf der «Schweissacker-Kreuzung», zwischen Kestenholz und Wolfwil, hat sich gestern Sonntagmorgen ein Verkehrsunfall mit drei beteiligten Autos ereignet. Dabei wurden zwei Personen leicht verletzt.

  • 06.05.2019, 11:14
  • 0 Kommentare
  • 1.024 Aufrufe

Neue Präsidentin für Personalverband Grenchen

Der Personalverband der Stadt Grenchen (PVG) erhält ab Mai 2019 eine neue Präsidentin und einen neuen Vizepräsidenten: Anne-Catherine Schneeberger, Stadtschreiberin-Stellvertreterin der Stadt Grenchen, und Daniel Schumacher, Anlagewart Gas + Wasser, SWG.

  • 05.05.2019, 07:51
  • 0 Kommentare
  • 984 Aufrufe

Komitee der Gemeindepräsidien sagt «JA zur Solothurner Steuervorlage am 19. Mai»

62 von 109 amtierenden Gemeindepräsidentinnen und Gemeindepräsidenten haben sich zu einem Komitee zusammengeschlossen, um sich für ein JA zur Solothurner Steuervorlage am 19. Mai einzusetzen. Aus Sicht dieser Gemeindepräsidien haben Regierungs- und Kantonsrat eine hervorragende Vorlage erarbeitet. 

  • 03.05.2019, 15:13
  • 0 Kommentare
  • 1.535 Aufrufe

EVP Kanton Solothurn nominiert Kandidierende

Ein Wahlziel der EVP Schweiz ist das Erreichen von mehr als 2% Wähleranteile. Dafür braucht es auch ein starkes Abschneiden in den katholisch geprägten Kantonen. Obwohl ein Sitzgewinn für die EVP im Kanton Solothurn unrealistisch ist, hat die EVP eine Verantwortung mit wem und aus welchen Gründen sie eine Listenverbindung eingeht.

  • 02.05.2019, 13:40
  • 0 Kommentare
  • 1.516 Aufrufe

Gretzenbach: Weisser VW Golf fällt durch riskante Fahrweise auf - Zeugen gesucht

Gestern Dienstagabend, 23. April 2019, soll der Lenker eines weissen VW Golfs auf der Köllikerstrasse in Gretzenbach mehrere Fahrzeuge riskant überholt haben. In diesem Zusammenhang sucht die Polizei Zeugen.

  • 01.05.2019, 13:59
  • 0 Kommentare
  • 1.832 Aufrufe